Focus Top Rechtsanwalt 2021
nah dran > am thema. am menschen. am ort.

Wir sind spezialisiert auf Berufsunfähigkeit.

Mit über 450 Mandaten jährlich gehören wir zu den erfahrensten Anwälten für Berufsunfähigkeit. Überzeugen Sie sich persönlich von unserer Expertise und vereinbaren Sie eine kostenfreie Erstberatung.
Zur kostenfreien Erstberatung
Focus Top Rechtsanwalt 2021
Erfahrungen & Bewertungen zu OK Rechtsanwälte
nah dran > am thema.

Berufsunfähigkeit

Beratung und Hilfe, wenn die Versicherung nicht zahlt

Ihnen droht Berufsunfähigkeit, und nun auch noch Ärger mit Ihrer BU-Versicherung? Dann geht es ums Ganze, um Ihre Existenz. Schon kleine Fehler beim BU-Antrag haben langfristige wirtschaftliche Folgen. Bei OK Rechtsanwälte finden Sie guten Rat von Experten.

Wir sind seit über zehn Jahren spezialisiert auf Berufsunfähigkeit und gelten als führende Adresse in diesem Bereich. Unsere seltene Kombination der drei Fachanwaltschaften Sozial-, Medizin- und Versicherungsrecht sowie unsere Fokussierung auf BU machen den Unterschied. Wir entlasten Sie vom akuten Druck des Versicherers und übernehmen Ihre komplette Kommunikation, mit dem Ziel Ihre BU-Rentenansprüche bestmöglich zu sichern.

Im Mittelpunkt steht das persönliche Gespräch mit Ihnen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, Ihre Mail-Anfrage oder Ihren Besuch in einer unserer bundesweiten Repräsentanzen. Ihr erster persönlicher Draht zu unserem Anwalt bleibt für Sie unverbindlich und kostenfrei, für uns gleichwohl bereits verbindlich und vertraulich.
Kostenfreie Ersteinschätzung vom Spezialisten für Berufsunfähigkeit
Wir prüfen Ihren Fall eingehend und für Sie vollkommen kostenlos und unverbindlich. Wir benötigen lediglich Ihre Kontaktinformationen sowie Ihre Versicherungspolice und/oder das Ablehnungsschreiben Ihrer Versicherung. Diese Angaben können Sie hier ganz bequem und sicher machen:
z.B. Versicherungspolice oder Korrespondenz
Wird hochgeladen...
fileuploaded.jpg
Upload fehlgeschlagen. Die maximale Dateigröße beträgt 10 MB.
Vielen Dank! Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Einen Rückruf von einem unserer Spezialisten für Berufsunfähigkeit erhalten
Gerne rufen wir Sie bezüglich Ihres Anliegens zeitnah zurück. Hinterlassen Sie uns hier einfach Ihren Namen und Ihre Telefonnummer sowie gegebenenfalls Hinweise bezüglich Ihrer Erreichbarkeit, die wir beachten sollten:
Vielen Dank! Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Terminvereinbarung mit einem unserer Spezialisten für Berufsunfähigkeit
Wir richten uns gerne nach Ihnen und bieten Ihnen hier die unkomplizierte Möglichkeit einer direkten Terminvereinbarung mit uns. Die Angabe Ihres Namens, Ihrer E-Mail sowie Ihres Wunschtermins genügt. Wir bestätigen Ihnen den Termin dann zeitnah via E-Mail.
Vielen Dank! Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Oops! Something went wrong while submitting the form.
So helfen wir Ihnen ganz konkret:
Wir arbeiten zu 100% für den Versicherten. Und nur für diesen. Unsere Anwälte vertreten Sie immer persönlich vor Gericht. Versprochen. Egal, ob der Antrag schon gestellt oder gar abgelehnt wurde. Wir wissen Rat und helfen Ihnen, Ihr Recht durchzusetzen:
  • Begleitung bei der Stellung des BU-Antrags von Anfang an
  • Entlastung durch vollständige Übernahme der Kommunikation mit der Versicherung
  • Beratung und Vertretung auch im außergerichtlichen Verfahren und in allen Fragen rund um die Themen der Berufsunfähigkeit
  • Sie haben bereits einen Antrag gestellt? Dieser wurde abgelehnt oder die Leistungsprüfung verzögert sich? 
Wir kennen Mittel und Wege – gegebenenfalls bis zum Klageverfahren
  • Eine Nachprüfung steht an? Wir begleiten Sie professionell
  • Wir erstreiten die Zahlung Ihrer Rente und Beitragsbefreiung (auch rückwirkend)
nah dran > am thema.

Wir kennen die Themenschwerpunkte.

Die Gründe für Berufsunfähigkeit sind vielfältig. Die häufigsten Themen behandeln wir hier:

Ihr Themenschwerpunkt ist nicht dabei? Wir wissen trotzdem Rat.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Podcast zum Thema Berufsunfähigkeit

In unseren Podcasts erklären wir Ihnen die Winkelzüge der Versicherer und sorgen dafür, dass Sie nicht in eine Falle tappen. Unsere Mission und unsere Aufgabe ist ganz einfach: Ihnen zu Ihrem Recht  zu verhelfen. Sie sind in keinem Falle schutzlos und ohne Hilfe.

Gleich reinhören
nah dran > am thema.

Warum es sich lohnt, Spezialisten für Berufsunfähigkeit einzusetzen.

nah dran > am ort.

Unsere Standorte.

Unser Hauptsitz ist Darmstadt, zentral gelegen in der Metropolregion Rhein-Main-Neckar. Hinzu kommen unsere bundesweit zwölf Zweigstellen; denn bei allen heutigen Kommunikationsmitteln schätzen wir noch immer die persönliche Begegnung mit Ihnen. Zur Terminvereinbarung nutzen Sie unser Kontaktformular, oder rufen Sie einfach ein nahegelegenes OK-Büro an.

DARMSTADT
Schleiermacherstraße 10
64283 Darmstadt
Telefon: 06151 - 599 7466
BERLIN
Friedrichstraße 171
10117 Berlin
Telefon: 030 - 4699 91824
DRESDEN
Blasewitzer Straße 41
01307 Dresden
Telefon: 0351 4504 441
DÜSSELDORF
Königsallee 60 F
40212 Düsseldorf
Telefon: 0211 - 8828 4188
FRANKFURT
Schumannstraße 27
60329 Frankfurt am Main
Telefon: 069 - 8090 7788
HAMBURG
Ballindamm 3
20095 Hamburg
Telefon: 040 - 8090 81210
HANNOVER
Georgstraße 38
30159 Hannover
Telefon: 0511 - 9362 1156
KÖLN
Hohenzollernring 57
50672 Köln
Telefon: 0221 - 6502 8306
LEIPZIG
Augustusplatz 1-4
04109 Leipzig
Telefon: 0341 - 3397 6560
MANNHEIM
N4, 22
68161 Mannheim
Telefon: 0621 - 8625 6450
MÜNCHEN
Unsöldstraße 2
80538 München
Telefon: 089 - 2555 7230
NÜRNBERG
Frankenstr. 152
90461 Nürnberg
Telefon: 0911 - 4775 3134
STUTTGART
Königstraße 27
70173 Stuttgart
Telefon: 0711 - 4905 0170
nah dran > am thema.

Häufig gestellte Fragen

Wann zahlt eine Berufsunfähigkeitsversicherung?

Zu einer Auszahlung aus der Berufsunfähigkeitsversicherung kommt es dann, wenn Sie Ihren derzeitigen Beruf voraussichtlich zu mindestens 50 Prozent nicht mehr ausüben können und wenn dieser Zustand länger als sechs Monate anhält.  Die BU-Rente wird solange gezahlt, bis Sie Ihrem zuletzt ausgeübten Beruf wieder zu mehr als 50% nachgehen können oder bis zum Vertragsende.
Bevor es allerdings zu einer Leistung des Versicherers kommt, werden die Voraussetzungen detailliert geprüft.

Wer bescheinigt mir die Berufsunfähigkeit?

Ein Arzt kann Ihnen eine Erkrankung diagnostizieren, wobei ein solcher ärztlicher Nachweis Grundvoraussetzung dafür ist, um überhaupt als berufsunfähig zu gelten. Dieser muss feststellen, ob eine voraussichtlich dauerhafte gesundheitliche Beeinträchtigung gegeben ist. Neben der ärztlichen Bescheinigung spielt der zuletzt ausgeübte Beruf eine Rolle. Genau der muss aufgrund der Beeinträchtigung (zu mehr als 50 %) eingeschränkt sein.

Beachten Sie hierbei: Wenn Sie von Ihrem Arzt krankgeschrieben werden, sind sie vorrübergehend arbeitsunfähig, jedoch nicht automatisch berufsunfähig.

Wie lange dauert es von Antrag zu Auszahlung meiner BU?

Eine pauschale Zeitangabe ist hier leider nicht möglich. In unserer Praxis liegen zwischen Antragsstellung und der Entscheidung des Versicherers durchschnittlich drei bis vier Monate Zeit. In Einzelfälle aber auch sechs bis 12 Monate.

Beachten Sie hierbei: Je mehr aussagekräftige Unterlagen von Anfang an zur Verfügung stehen, desto weniger Zeit wird zur Prüfung des Antrags benötigt.

Wieso lehnt die Versicherung meinen Antrag ab?

Häufigster Grund für Leistungsablehnungen ist die nicht nachgewiesene bedingungsgemäße Berufsunfähigkeit. Der Versicherer beruft sich darauf, dass die Folgen der Krankheit des Versicherungsnehmers den versicherten Berufsunfähigkeitsgrad nicht erreicht habe bzw. der entsprechende Nachweis nicht erbracht wurde. Der Antragssteller sei also noch gesund genug, um seinen bisherigen Beruf auszuüben.

Danach folgt die sogenannte vorvertragliche Anzeigepflichtverletzung. In diesem Fall beruft sich der Versicherer darauf, dass der Versicherungsnehmer bei Abschluss des Versicherungsvertrages falsche oder unvollständige Angaben gemacht habe. Dies betrifft in aller Regel die dem Versicherungsnehmer gestellten Gesundheitsfragen, welche aus Sicht der Versicherer wichtig sind, um das „eingekaufte“ Risiko zu kalkulieren. Die Versicherer wenden in dem Fall ein, dass bei Kenntnis der Vorerkrankungen der Vertrag nicht oder nur zu anderen Konditionen zu Stande gekommen wäre. Die Versicherer erklären in dem Fall regelmäßig den Rücktritt vom Vertrag, die Kündigung oder eine Vertragsanpassung. Oftmals wirft der Versicherer dem Versicherungsnehmer in derartigen Fällen vor, absichtlich falsche Angaben gemacht zu haben um den Versicherer zu täuschen und entsprechenden Versicherungsschutz zu erlangen. Der Versicherer erklärt dann die Anfechtung wegen arglistiger Täuschung.

In der Praxis unterstellen die Versicherer häufig zu Unrecht eine vorvertragliche Anzeigepflichtverletzung oder die nicht nachgewiesene Berufsunfähigkeit. Es kann sich daher lohnen, gegen die Leistungsablehnung vorzugehen. Betroffene sollten daher bereits frühzeitig einen qualifizierten Rechtsanwalt hinzuziehen.

Welche Krankheiten führen zur Berufsunfähigkeit?

Die häufigsten zur Berufsunfähigkeit führenden Erkrankungen sind psychischer Natur wie Depressionen, Burnout oder anderweitigen psychischen Problemen. Die zweithäufigste Ursache für Berufsunfähigkeit sind Erkrankungen des Skelett- und Bewegungsapparates. Daraufhin folgen Krebserkrankungen oder andere bösartige Geschwüre. Danach sind Herz- und Gefäßerkrankungen die Ursache einer Berufsunfähigkeit.

Was ist eine konkrete oder abstrakte Verweisung?

Bei einer konkreten Verweisung übt der Versicherungsnehmer tatsächlich eine andere Tätigkeit aus, welche mit der vorherigen Tätigkeit vergleichbar ist und die bisherige Lebensstellung wahr. Der Versicherer kann den Versicherungsnehmer dann auf die neue Tätigkeit verweisen und die BU-Leistungen einstellen.

Eine abstrakte Verweisung ist in der Praxis seltener anzutreffen. Der Versicherungsnehmer übt tatsächlich keine andere Tätigkeit aus. Der Versicherer geht jedoch davon aus, dass der Versicherungsnehmer eine andere Tätigkeit ausüben können müsste. Der Versicherer kann den Versicherungsnehmer dann auf die jeweilige Tätigkeit verweisen und seine Leistungen einstellen.

nah dran > am menschen.

Nutzen Sie unsere
kostenfreie Erstberatung

Wir prüfen Ihren Fall eingehend und für Sie vollkommen kostenlos und unverbindlich. Wir benötigen lediglich Ihre Kontaktinformationen sowie Ihre Versicherungspolice und/oder das Ablehnungsschreiben Ihrer Versicherung. Diese Angaben können Sie hier ganz bequem und sicher machen:
Vielen Dank!
Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Oops! Something went wrong while submitting the form.