Rechtsgebiet: Versicherungsrecht

Das Versicherungsrecht bietet Schutz gegen private und gewerbliche Risiken.

Zwischen Versicherungen und Versicherungsnehmer/ Verbraucher besteht nicht immer Einigkeit darüber, wie weit und wie umfangreich dieser Schutz reicht – oft kommt es daher bei der Regulierung von Schäden zu Streitigkeiten.
Sind Sie als Versicherungsnehmer/ Verbraucher mit einer solchen Situation konfrontiert, hilft oft nur noch der Gang zum Anwalt.

Wenn Sie als Versicherungsnehmer/ Verbraucher einen Schaden bei Ihrer Versicherung angezeigt haben und die Versicherung nicht zur Regulierung des Schadens bereit ist, ist folgende Vorgehensweise anzuraten:

  1. Bevor weitere Korrespondenz mit der Versicherung stattfindet einen Rechtsanwalt aufsuchen.
  2. Das Ablehnungsschreiben, die Allgemeinen Versicherungsbedingungen, den Versicherungsvertrag und die komplette Korrespondenz mit der Versicherung mit zum Beratungsgespräch bringen.

Die Kanzlei OK-Rechtsanwälte ist ausschließlich für Versicherungsnehmer tätig. Aufgrund seiner besonderen Kenntnisse sowie der Anzahl der behandelten Fälle im Versicherungsrecht wurden Herrn Rechtsawalt Oliver Klaus sowie Herrn Rechtsanwalt Oliver Ostheim von der Rechtsanwaltskammer Frankfurt die Erlaubnis verliehen, den Titel Fachanwalt für Versicherungsrecht zu führen.

Durch die fachanwaltliche Weiterbildung sind wir in diesem sich schnell wandelnden Rechtsgebiet stets auf dem neusten Stand. Zudem verfügen wir in der wichtigen Schnittstelle Medizinrecht ebenfalls über den Titel Fachanwalt für Medizinrecht.

Durch unsere Philosophie der konsequenten Spezialisierung auf die rechtlichen Probleme des Versicherungsrechts sind wir für unsere Mandanten hochqualifiziert tätig. In Versicherungsfällen beraten wir Sie unmittelbar nach Eintritt des Schadensfalls und vertreten Ihre Interessen bei Anspruchstellung und -abwehr sowie in Gerichtsverfahren.

  •  
  •  

Wir beraten Sie kompetent bezüglich aller gängigen Versicherungsarten:

  • Private Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Private Pflegeversicherung
  • Private Krankenversicherung
  • Kostenerstattung bei Kinderwunsch, Kinderwunschbehandlung, künstlicher Befruchtung (mehr Informationen in unserer Rubrik Medizinrecht)
  • Versicherungsvertragsrecht
  • Unfallversicherung (Invaliditätsentschädigung nach Gliedertaxe, Invaliditätsrente, Progression)
  • Kraftfahrtversicherung
  • Reisegepäckversicherung
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reisekrankenversicherung
  • Allg. Haftpflichtversicherung (Privathaftpflichtversicherung, betriebliche Haftpflichtversicherung)
  • Berufshaftpflichtversicherung der freien Berufe
  • Hausratversicherung
  • Lebensversicherung
  • Transportversicherungsrecht
  • Speditionsversicherungsrecht
  • Sachversicherungen (u.a. Hausratversicherung, Feuerversicherung, Sturm- und Hagelversicherung, Einbruchdiebstahlversicherung)

News zum Thema Versicherungsrecht

Über OK Rechtsanwälte

Oliver Ostheim

Oliver Ostheim hat seit dem Jahre 2000 seine anwaltliche Zulassung. Als Fachanwalt für Medizinrecht, sowie Fachanwalt für Versicherungsrecht und Fachanwalt für Verkehrsrecht ist er ausgewiesener Experte und Wissensführer.

Mehr zur Vita

Oliver Klaus

Oliver Klaus ist Fachanwalt für Medizin-, und Versicherungsrecht sowie Fachanwalt für Sozialrecht. In dieser Konstellation verfügt er über eine Expertise in den Bereichen Berufsunfähigkeit und Medizinrecht, die nur sehr wenige Rechtsanwälte für sich in Anspruch nehmen könnnen.

Mehr zur Vita
Direkt Kontakt zum Spezialisten.
Wir rufen Sie in den nächsten Minuten zurück!
Recht und Klarheit, das ist OK! Direkt anrufen: 06151 5997466
Oliver Klaus

Zurück

Oliver Klaus

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizin-, Sozial- und Versicherungsrecht

Oliver Klaus hat bis heute hunderte Arzthaftungsverfahren für seine Mandanten erfolgreich abgeschlossen. Als gefragter Vortragsredner ist sein Rat zum Thema "Behandlungsfehler" sehr geschätzt. Nach seinem Studium in Mainz war Rechtsanwalt Klaus Referendar in Düsseldorf an der Arzthaftungskammer beim Landgericht.

Anschließend vertrat er Mandanten einer Großkanzlei im Bereich "Healthcare", bevor er den Fachanwalt für Versicherungsrecht, den Fachanwalt für Medizinrecht und den Fachanwalt für Sozialrecht abschloss. In dieser Konstellation verfügt Rechtsanwalt Klaus über eine Expertise in den Bereichen Berufsunfähgikeit und Medizinrecht, die nur sehr wenige Rechtsanwälte für sich in Anspruch nehmen können. Viele hundert Berufsunfähigkeits-Versicherungsfälle hat Oliver Klaus seit dem im Sinne seiner Mandanten erfolgreich zu Ende gebracht. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Oliver Ostheim

ZURÜCK

Oliver Ostheim

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizin-, Versicherungs- und Verkehrsrecht

Oliver Ostheim, Jahrgang 1967, hat seit dem Jahre 2000 seine anwaltliche Zulassung. Als Fachanwalt für Medizinrecht, sowie Fachanwalt für Versicherungsrecht und Fachanwalt für Verkehrsrecht hat er zum Beispiel als Referent beim Deutschen Medizinrechtstag zu den Themen Arzthaftung und Berufsunfähigkeit gesprochen.

Nach dem Studium an der Goethe-Universität in Frankfurt und dem Referendariat am Landgericht in Darmstadt spezialisierte sich Ostheim bereits früh auf die Themenfelder Medizin- und Versicherungsrecht. Seitdem ist es Ostheim gelungen, sowohl in Arzthaftungsverfahren als auch in strittigen Fällen von Berufsunfähigkeitsansprüchen bundesweit vielen Hundert Mandanten zu ihrem Recht zu verhelfen. Oliver Ostheim ist verheiratet und hat zwei Kinder.