Rechtsgebiet: Schadensrecht

In allen Bereichen des täglichen Lebens kann es zu Schadens – oder Todesfällen kommen. In Folge von Unfällen im Straßenverkehr, im Haushalt , bei öffentlichen Veranstaltungen, bei der Arbeit, bei ärztlichen Behandlungen, durch Straftaten, beim Sport. Die Folgen sind häufig gravierend. Nicht selten kommt es zu Arbeits- und/oder Berufsunfähigkeit, Invalidität und weiteren Schäden. Die rechtliche Betreuung solcher Fälle setzt Spezialkenntnisse im Schadens-, Versicherungs-, Medizin-, Arbeits-, Verkehrs- und Sozialrecht, den Kernkompetenzen der OK-Rechtsanwälte, voraus.

Wir vertreten Sie vor allem in folgenden Fällen:

  • Verkehrsunfälle
  • ärztliche Behandlungsfehler
  • private Unfälle und Körperverletzung
  • Arbeits- und Wegeunfälle
  • Verletzung von Verkehrssicherungspflichten (Glätteunfälle, Baustellen, Gebäudeschäden, Spielplätze etc.)
  • Haftung bei Großveranstaltungen und Events
  • Medizinproduktehaftung
  • Arzneimittelhaftung

News zum Thema Schadensrecht

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu OK Rechtsanwälte. Mehr Infos anzeigen.

Über OK Rechtsanwälte

Oliver Ostheim

Oliver Ostheim hat seit dem Jahre 2000 seine anwaltliche Zulassung. Als Fachanwalt für Medizinrecht, Fachanwalt für Versicherungsrecht und Fachanwalt für Verkehrsrecht ist er ausgewiesener Experte und Wissensführer.

Mehr zur Vita

Oliver Klaus

Oliver Klaus ist Fachanwalt für Medizin- und Versicherungsrecht sowie Fachanwalt für Sozialrecht. In dieser Konstellation verfügt er über eine Expertise in den Bereichen Berufsunfähigkeit und Medizinrecht, die nur sehr wenige Rechtsanwälte für sich in Anspruch nehmen können.

Mehr zur Vita
Direkt Kontakt zum Spezialisten für Schadensrecht.
Wir rufen Sie in den nächsten Minuten zurück!
Recht und Klarheit, das ist OK! Direkt anrufen: 06151 5997466